Unsere neuesten Berichte zu den besten Luxus-Hotels

Hotel Erzherzog Johann Bad Aussee

4 Sterne
2013-04-03 tobias.stockinger

Ursprünglich wurde das Hotel im 14. Jahrhundert als sogenanntes Pfannhaus erbaut, und der erste nachweisbare Eigentümer war bereits 1474 eingetragen. Hier mussten sich die Kutscher registrieren lassen. Doch Ende des 18. Jahrhunderts bekam das Haus die Weinschankerlaubnis, und es dauerte nicht lange, bis es in ein Hotel umgewandelt wurde. (mehr…)

Schloss Gabelhofen

4 Sterne
2013-04-02 tobias.stockinger

Liebhaber alter Ritterburgen werden mit dem Schlosshotel ihre Freude haben, denn erfreulicherweise ist noch viel von der ursprünglicher Bausubstanz erhalten geblieben: Es gibt trutzige Ringmauern mit wuchtigen Ecktürmen, im alten Rundbogentor sind Kettenrollen der einstigen Zugbrücke zu erkennen und die Arkaden, Freitreppen, Bogengänge und Zwiebelturm vermitteln das Lebensgefühl vergangener Tage. (mehr…)

Hotel Seevilla

4 Sterne
2013-03-30 tobias.stockinger

Das Anwesen, das erst seit 1890 den Namen „Seevilla“ trägt, kam 1976 in den Besitz der Familie Gulewicz. 1978 entstand ein neues Hotelgebäude, dem in den 90er Jahren eine stilvolle Fassade mit grünen Holzveranden in traditioneller Villen-Optik vorgesetzt wurde, die sich behutsam und harmonisch in die herrliche Uferkulisse des fast mystischen Altausseer Sees einfügt. (mehr…)

Hotel im Schloss Stubenberg

2013-03-29 tobias.stockinger

Wie man schon von weitem sieht, ist Schloss Stubenberg eine trutzige Anlage, wenngleich eine strahlend weißgetünchte. Es wurde auf den Fundamenten eines alten Meierhofs aus dem 13. Jahrhundert errichtet und erst im 16. Jahrhundert zum Schloss ausgebaut. (mehr…)

Schloss Kapfenstein

2013-03-28 tobias.stockinger

Schon von weitem sieht man das weißgetünchte Schloss auf einem Hügel direkt über Weingärten und der Dorfkirche thronen.Von der kleinen Burg, die wohl 1132 erbaut wurde, konnte man dank der günstigen Hügellage rechtzeitig feindliche Osmanen oder aufständischen Ungarn ausmachen. (mehr…)

Rogner-Bad Blumau

2013-03-28 tobias.stockinger

Begrünte Dächer, runde Formen, bunte Fassaden, goldene Kuppeln, Regenbogen-Farben umgeben von Äckern und Wiesen, fügen sich zu einem lebenden Gesamtkunstwerk im Einklang mit der Natur – ganz im Sinne von Friedensreich Hundertwasser, dem Schöpfers dieses einzigartigen Thermal- und Wellness-Badelandschaft, die 1997 eröffnet wurde. (mehr…)

Schloss Obermayerhofen

2013-03-27 tobias.stockinger

Das wohl schönste und nobelste steirische Schlosshotel wird seit 1986 von Graf und Gräfin Kottulinsky geführt. Das 1170 erstmals als Gutshof erbaute Anwesen mit Burg befindet sich seit 1777 (als es zum Schloss umgebaut wurde) im Besitz der Familie, deren oberschlesischen Ahnherrn Joseph Graf Kottulinsky es einst der Liebe zur steirischen Edelfrau Elisabeth von Falkenhayn wegen in die östliche Steiermark zog, und dieser Schloss und Herrschaft erwarb. (mehr…)

Radisson Blu Hotel, Madrid Prado

2013-03-26 susanne.wess

Mitten in Madrids Kunstdreieck – zentral zwischen den drei großen Museen, dem Museo del Prado, dem Centro de Arte Reina Sofía und dem Museo Thyssen-Bornemisza – liegt das Radisson Blu Hotel, Madrid Prado. Erst Ende 2009 wurde das elegante neoklassizistische Wohnhaus mit den für Madrid so typischen kleinen Balkonen, das Anfang des 20. Jahrhunderts errichtet wurde, in ein Hotel umgewandelt. (mehr…)

Sattlerhof

2013-03-26 tobias.stockinger

Wo guter Wein gekeltert wird, da sind sehr häufig auch ambitionierte Gastronomen und Wirtsleute am Werk. Der Sattlerhof am Sernauberg mit wundervoller Fernsicht ist dafür ein leuchtendes Beispiel. Das Stammhaus, das heute von den Sattlers nur privat genutzt wird, ist etwa 300 Jahre alt. (mehr…)

Burghotel Deutschlandsberg

4 Sterne
2013-03-26 tobias.stockinger

Der spornartige Burgfelsen, ein natürlich geschützter Platz mit weitreichenden Sichtverbindungen, war seit der Jungsteinzeit (5. Jahrtausend v. Chr.) immer wieder vom Menschen besiedelt, und bis in das beginnende 19. Jahrhundert bildete die Burg den Verwaltungssitz des Salzburger Erzbistums wegen ihrer großen Landbesitzungen in der Weststeiermark.

(mehr…)