Romantik Parkhotel

4 Sterne
2013-03-23 tobias.stockinger

Das sehr elegante Hotel mit leuchtend gelber Fassade liegt nahe des Grazer Stadtparks, direkt neben der berühmten Universität für Musik und darstellenden Kunst und etwa 5 Fußminuten zu Burg, Dom und Ferdinand-Mausoleum.

Als 1574 das Haus noch der gern besuchte Gasthof „Zur goldenen Birne“ war, drückten in der gerade erst von Erzherzog Karl gegründeten Jesuitenuniversität gerade die ersten Studenten die Lehrbänke. 1933 renovierte die alteingesessene Grazer Bäckersfamilie August und Maria Florian das Hotel „Goldene Birn“ und tauften es ein Jahr später in „Parkhotel“ um.

Eine der führenden Häuser der Stadt

Nach den Wirren des Krieges etablierte sich das Haus unter der Leitung von Herbert und Liesl Florian zu einem der führenden Herbergen der Stadt. Seit 1976, also nunmehr in der 3. Generation, führen Dr. Peter Florian und Ehefrau Sissy das Haus, das modernsten Bedürfnissen angepasst wurde. Die 250 Jahre lange Tradition der alteingesessenen Familie verpflichtet, und das ganz Persönliche ist überall im Haus spürbar: Ob im idyllischen Biedermeier-Gastgarten, im gediegenen Restaurant mit hervorragender Küche, im sonnigen Wintergarten, in der eleganten Empfangshalle, und nicht zuletzt in den geschmackvoll gestalteten großzügigen Zimmern, die keinen Komfort missen lassen. Eine Besonderheit des Hauses ist der Spa-Bereich mit Sauna und dem einzigen Hallenschwimmbad als Stadthotel.

Freizeit

Eine beschauliche Trambahnfahrt durch ein hübsches Villenviertel zur barocken Wallfahrtskirche in Mariatrost.

Leonhardstr. 8
8010 Graz

Tel: +43 316 3630 0
Fax: +43 316 3630 50

romantik@parkhotel-graz.at
www.romantik-parkhotel.at

Kategorie
4 Sterne
Beitrag: Thomas Winzker, Fotos: Thomas Winzker