Interalpen Hotel Tyrol

5.5 Sterne
2013-03-09 tobias.stockinger

Jeder von uns kennt sie, die Produkte der Firma Liebherr: Ob Kühlschränke, Gefriertruhen oder Baukräne – der Name ist allseits präsent. Aber wussten Sie, dass wir Dr. Hans Liebherr auch eines der schönsten und luxuriösesten Wellnesshotels in Tirol zu verdanken haben?

1985 erfüllte sich der erfolgreiche Unternehmer auf dem Seefelder Hochplateau auf 1.300 Metern Höhe seinen ganz persönlichen Traum: das Interalpen Hotel Tyrol. Bis heute zählt das 5-Sterne-plus-Haus dank zahlreicher Umbau- und Modernisierungsmaßnahmen zu einem der begehrtesten Urlaubssziele in Tirol – egal ob im Sommer zum Mountainbiken, Bergwandern oder im Winter zum Langlaufen, Schneeschuhwandern oder Relaxen in der 5.500 qm großen Wellnesslandschaft.

Luxus-Anwendungen im Spa

Hier kann man nicht nur im Tiroler Saunadorf schwitzen oder im 50-Meter-Pool seine Bahnen ziehen, sondern sich etwa bei einer luxuriösen Anwendung wie der zweistündigen „Reise der Lotus“ von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Verwöhnen ist auch das Stichwort, wenn es um die Gourmetküche von Chefkoch Christoph Zangerl geht. Mit Variationen aus der Tiroler und der mediterranen Küche überrascht er die Gäste täglich mit einem 6-Gang-Menü vom Feinsten, während der Sommelier des Hauses dazu edle österreichische und internationale Tropfen reicht.

Ein Highlight: die Zimmer

Ein weiteres absolutes Highlight des Hauses sind die Zimmer, die meisten von ihnen nicht kleiner als 68 qm. Während die Lodge-Zimmer in der 6. Etage mit eleganten Braun- und Beigetönen und Eichenparkett im klaren alpinen Design gehalten sind, erfreuen die anderen Zimmer und Suiten Freunde des gemütlichen Landhausstils. Warme Rot-, Orange- und Gelbtöne sowie helles Holz und weiche Teppichböden herrschen hier vor. Allen gemein sind die Balkone mit einem herrlichen Blick auf die umliegenden Berge – und der Hausberg „Hohe Munde“ scheint zum Greifen nah.

Freizeit

Fahren Sie 10 Minuten mit dem Auto ins Gaistal und wandern Sie von dort auf die Wettersteinhütte (1717 Meter; Wanderzeit knapp 2 Stunden) und weiter auf die Gehrenspitze.

Dr. Hans-Liebherr-Alpenstraße 1
6410 Telfs-Buchen / Seefeld

Tel: +43 (0)5809 / 30
Fax: +43 (0)5809 / 37190

reservation@interalpen.com
www.interalpen.com

Kategorie
5.5 Sterne
Schlagwörter: , , ,
Beitrag: Susanne Wess; Fotos: Interalpen Hotel Tyrol